Seminarkalender 2019

für alle Seminare, die sich mit klassisch hahnmannischer Homöopathie befassen.


 

Thema

Workshop Westliche Pulsdiagnose

 

Beschreibung

Einführungs-Workshop:

Pulsdiagnose stellte in den Praxen aller Homöopathen des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts das wichtigste diagnostische Werkzeug überhaupt dar – und somit ganz selbstverständlich eine wesentliche Hilfe zur Arzneidifferenzierung und Verlaufs-einschätzung.

Somit liegt es nahe, dieses Werkzeug, das inzwischen aus dem medizinischen Alltag so gut wie verschwunden ist, genauer anzuschauen. Und das birgt Überraschungen: Es zeigt sich, dass die westliche Pulslehre an Raffinesse den östlichen Traditionen kaum nachsteht.

Sie erweist sich als eine hohe Kunst, die in diesen Tiefen heute kaum noch bekannt ist – und die in abgekürzter Form in den Händen der Homöopathen von großer ganzheitlicher Aussagekraft ist. Und – überraschenderweise erweist sich Hahnemann als fundierter Kenner der westlichen Pulstradition in all ihren Schattierungen.

In diesem Workshop wollen wir einen Überblick zu diesem Thema erlangen und die wichtigsten – für die Arbeit mit dem Repertorium notwendigen – Pulsqualitäten erlernen und praktisch üben.

 

Ziel ist es, nach diesem Workshop in der Lage zu sein, markante Pulsqualitäten zu identifizieren, entsprechende Rubriken für Differentialdiagnosen anzuwenden – und gleichzeitig eine Ahnung zu bekommen, wie weit und wie tief dieses Thema reichen kann.

 

 

Referent(en)

Norbert Winter

 

Ort

Karlsruhe

 

Datum von

02.02.2019

Datum bis

03.02.2019

 

Unterrichtseinheiten Homöopathie

4

Unterrichtseinheiten Klinik

10

 

 

Kosten

200 €

 

 

Veranstalter

Zentrum für Klassische Homöopathie-Karlsruhe

 

Link zur Website

http://www.homoeopathie-zentrum-karlsruhe.de/index.php?navid=11

 

Kontaktmail

skh-winter@t-online.de

 

Zuständig

Herr

Vorname

Norbert

Name

Winter

Telefon

0721/9664242


Für die Richtigkeit und Aktualität der gelisteten Angebote ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Bitte informieren Sie sich weitergehend auf den genannten Websites.