Seminarkalender 2017

für alle Seminare, die sich mit klassisch hahnmannischer Homöopathie befassen.


Thema

Homöopathie in der Geriatrie

 

Beschreibung

Die Behandlung von alten Menschen gestaltet sich oft schwierig: Multimorbide Patienten sind häufig chronisch krank und werden mit einer Vielzahl von konventionellen Medikamenten versorgt. Die erfolgreiche geriatrische Therapie erfordert aber ein ganzheitliches Denken und Therapieren. Hier bietet die Homöopathie wirksame und spannende Behandlungsmöglichkeiten. Die Geriatrie ist ein Stiefkind der ambulanten Versorgung und es gibt sowohl in der Schulmedizin als auch in der Homöopathie nur wenige kompetente Therapeuten. Dr. Michael Teut ist Experte für Homöopathie und Geriatrie. Er arbeitete über mehrere Jahre als homöopathischer Arzt in geriatrischen Kliniken und in der niedergelassenen Praxis. Dr. Teut ist ein leidenschaftlicher Dozent und verfügt neben besonderem Talent im Umgang mit Senioren über bemerkenswerte Fachkompetenz in Medizin und Homöopathie. Seminar-Schwerpunkte Erkrankungen des alten Menschen und homöopathische Therapie Demenzen, Schlaganfälle, Multimorbidität Fallanalyse, Verlaufsbeurteilung und Fallmanagement Kasuistiken Differentialdiagnostische Gruppenarbeit auf Basis des Synoptic Key (Boger) und General Analysis (Boger) Homöopathie konzeptuell in Pflegeheime und Senioren-Wohn-gemeinschaften integrieren Das Seminar lehnt sich an die Weiterbildungsreglemente der Verbände und des EMR an.

 

Referent(en)

Dr. med. Michael Teut

 

Ort

4500 Solothurn Schweiz 

 

Datum von

2017-11-04

Datum bis

2017-11-05

Unterrichtseinheiten Homöopathie

14

Unterrichtseinheiten Klinik

0

 

 

Kosten

CHF 390.00

 

Veranstalter

Artis Seminare, Boll

 

Link zur Website

http://www.artis-seminare.ch/homoeopathie_seminare/geriatrie%202017.html

 

Kontaktmail

info@artis-seminare.ch

 

Zuständig

Herr

Vorname

Peter

Name

Schertenleib

Telefon

+41 31 352 10 38

Irrtum und Übertragungsfehler vorbehalten.